Persönliche Standortbestimmung für Frauen

Workshop

Frei nach dem Zitat von Arthur Ashe: „Starte dort, wo Du stehst. Benutze das, was Du hast. Tue das, was Du kannst“ lädt dieser Workshop dazu ein kurz stehen zu bleiben, zu reflektieren und Impulse zu bekommen, wo die berufliche oder die persönliche Entwicklung hingehen kann. Mit Fragen wie "Wo stehe ich derzeit - wohin will ich mich entwickeln?", "Nutze ich meine Ressourcen richtig?" „Was ist für mich Erfolg?“ oder  „Wie vereinbare ich den Beruf mit der Familiensituation?“ nähern wir uns einer persönlichen und beruflichen Standortbestimmung.

Wir konkretisieren berufliche Ziele und überprüfen, wie die eigenen Fähigkeiten und Interessen zu den Anforderungen der aktuellen Arbeit passen.

Durch einen bewährten Methoden-Mix aus dem Business-Coaching, der Persönlichkeitsentwicklung, dem Kreativitätstraining und der Achtsamkeitspraxis öffnet sich der Raum für die eigene Reflexion und dem Austausch mit Frauen, die ähnliche Fragestellungen bewegen.

 

Dauer: 2 Tage 

Workshop-Leitung: Dip. Sozialökonomin Dagmar Rissler, erfahrene Personal- und Teamentwicklerin, Trainerin, Coach und Supervisorin, Jg. 1969

Teilnehmerinnenstimmen aus Workshop:

„Dieser Workshop hat mir Raum geboten, mir Klarheit über die eigene Situation und die persönliche Zukunftsperspektive zu schaffen. Aufbau und Durchführung sind – anders als viele andere Workshops - auf „Nachhaltigkeit“ ausgerichtet, so dass man konkrete Ergebnisse und Handlungsoptionen im persönlichen „Tagebuch“ dokumentiert – sofern man sich offen und ehrlich mit sich selbst auseinandersetzt.“

„Es herrschte eine ganz besondere Stimmung während der gesamten Zeit.“

„Durch die Übungen konnte ich wirklich konkrete und vor allem neue Ideen schöpfen und auch das Feedback der anderen Teilnehmerinnen empfand ich als sehr hilfreich. Durchweg ein toller Workshop.“

Zum Workshopflyer

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung per Mail.

Ein Rücktritt von der Seminaranmeldung oder eine Umbuchung ist bis 3 Wochen vor Stattfinden des Seminars kostenfrei möglich. Bei einem Rücktritt innerhalb von 3 Wochen vor Seminarstart wird eine Bearbeitungsgebühr von 30,- Euro erhoben. Bei Absagen am gleichen Tag wird die volle Seminargebühr fällig.

                     


Anmeldung zum Workshop

Standortbestimmung